Schadstoffe in der Luft

Konzentration der Belastung der Atemluft durch chemische Substanzen im Vergleich der Aussenluft zur Luft in geschlossenen Räumen

 

Emissionsquelle der Polyzyklische Aromatischen Kohlenwasserstoffen PAH

 

Emissionsquelle der NOx (Stickoxide)

 

Emissionsquelle der Feinstaubpartikel PM 2,5

 

Emissionsquelle der Benzole / Lösungsmittel

 

Schadstoffe/ SubstanzenGrundlegende Quellen und Hauptrisiken
  AKUT CHRONISCH KREBS-RISIKO
Biologische Schadstoffe
Allergene Hunde, Katzen, Milben, Schimmelpilze, Temperaturen Atemwege (Allergien, Asthma) Atemwege (Allergien, Asthma) Nicht bewertet
Schadstoffpartikel
Feinstaub Abgasepartikel (Diesel), Zigarettenrauch, biologische Schadstoffe, Verbrennungsgeräten Herz-, Kreislauf- und Atemwege Erkrankungen Lungenkrebs Nicht bewertet
Chemische Verbindungen
Kohlenmonoxid Heizgeräte, Wasserheizgeräte, Zigarettenrauch, Kraftfahrzeuge Herz- Kreislauf- und neurologische Erkrankungen Herz und Kreislauferkrankungen Nicht bewertet
Acetaldehyd Zigarettenrauch, Rohholz- Holzspanplatten, Dämmstoffen, atmosphärische Photochemie, Fotokopiergeräte, Ethylalkohol Augenreizung , Atemtractus Nasen-, Kehlkopfkrebs, Hodgkin Krankheit 2b/b2
Acrolein Autoabgasen, Zigarettenrauch, Verbrennung der pflanzlichen und tierischen Fette (Wärmeboiler) Atemwegserkrankungen Nicht bewertet Nicht bewertet
Benzole Kraftstoffe, Zigarettenrauch, Lösungshaltige Produkte wie Heimwerker- und Dekoprodukte, Möbeln Neurologische Erkrankungen, Immunologischenkrankheiten Leukämie 1/A